November, 2022

19Nov9:0015:00Notfallmanagement inkl. CPR, Sekretmanagement, endotracheales Absaugen - LöwenkinderDozent*in - iMED

Veranstaltungsdetails

Informationen zur Fortbildung

  • Diese Fortbildung ist ausschließlich für die Mitarbeiter*innen der Außerklinischen Kinder – Intensivpflege.

Schulungsinhalte Notfallmanagement:

  • Erkennen von Notfällen
  • Vitalparameter interpretieren (RR, BZ, HF, Temperatur)
  • Sauerstoffgabe im Notfall
  • Lagerungsformen im Notfall
  • rechtliche Grundlagen im Notfall
  • Dokumentation

Schulungsinhalte Reanimation:

  • Notfallsituationen erkennen
  • Reanimationsmaßnahmen
  • praktische Übungen

Diese Fortbildung ist derzeit mit den zusätzlichen Themen Sekretmanagement und endotracheales Absaugen geplant. Dies wird je nach Wunsch der Mitarbeiter*innen aus dem Außerklinischen Kinderintensivpflege – Bereich vorab der Fortbildung in Zusammenarbeit mit dem externen Bildungsträger sowie der PDL angepasst. Es handelt sich somit immer um aktuelle Themen aus dem Bereich der Löwenkinder und es werden reelle Fallbeispiele besprochen. Somit haben die Mitarbeiter*innen einen noch größeren Erkenntnisgewinn bzgl. der Inhalte einzelnen Themen oder auch Krankheitsbilder.

mehr

Gesundheitliche Vorgaben

Weitere Gesundheitliche Vorgaben Ab dem 15. Dezember 2021 gilt bei allen Fortbildungen in Präsenz, die 1 - G Regelung. Dies bedeutet, dass sich die Dozenten sowie die Teilnehmer am Schulungsort mittels PoC-Test selbst testen/ testen lassen. 24 Stunden ist ein PoC-Test Nachweis gültig. Sie können auch einen solchen Nachweis zur Fortbildung mitbringen und erhalten Einlass. Die FFP-2 Maske behalten Sie bis zum Sitzplatz auf. Danach können Sie diese abnehmen. Beim Verlassen des Sitzplatzes gilt die FFP-2 Maskenpflicht. Des Weiteren gelten die bekannten Abstands- und Hygieneregelungen, wie das Desinfizieren der Hände; das Husten und Niesen in die Armbeuge; der Verzicht auf einen Handschlag sowie das regelmäßige Be- und Entlüften des Schulungsraums. Ein gesondertes Hygienekonzept für den Schulungsort liegt vor Ort zur Einsicht aus.

Zeit

09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Ort

Tagespflege Sollstedt

Am Flughafen 4, 99759 Sollstedt